Bonn
Menü

Kurzfilm "Weiß": Schauen wir bei Straftaten zu oft weg?

01.06.2015

Oft leiden Opfer ganz in unserer Nähe; aber nehmen wir es immer wahr?

Wenn Sie 3,5 Minuten Zeit haben, sollten Sie sich den beeindruckenden Film „Weiß“ der Berliner Regisseurin Julia Peters anschauen. Julia Peters hat den Film dankenswerterweise der Außenstelle des WEISSEN RINGS für nicht kommerzielle Zwecke kostenlos zur Verfügung gestellt. Der WEISSE RING unterstützt Kriminalitätsopfer – Sie, liebe Leserin oder lieber Leser, können mit einer Mitgliedschaft im WEISSEN RING Solidarität mit den Opfern ausdrücken.